Günther Raupp

Günther Raupp

Mediendesign

Günther Raupp studierte zeitgleich mit Sibylle Duhm-Arnaudov Malerei und Kunstgeschichte an der Staatlichen Akademie der Bildenden Künste in Stuttgart. Doch schon während seines Kunststudiums kommt er zur Fotografie und zum Film. Die Staatsgalerie Stuttgart zeigt acht Monate lang ein Aufsehen erregendes audiovisuelles Projekt des damals gerade mal 25jährigen über Venedig.

Danach macht er mit ungewöhnlichen Werbespots und Filmen auf sich aufmerksam, bevor sich die ersten Kunden mit Foto-Produktionen an ihn wenden. Schon 1984 fotografiert er seinen ersten Ferrari Kalender. Seit 35 Jahren ist Günther Raupp exklusiv der Fotograf des offiziellen Ferrari Kalenders.

Nach einer zurückliegenden Ausstellungs-Premiere seiner Fotografien im Ferrari Museum „Galleria Ferrari“ in Maranello folgen Einzelausstellungen im Haus der Wirtschaft in Stuttgart, in Basel, Valencia und zuletzt im Unesco Weltkulturerbe Stahlhütte Völklingen, die über 33.000 Besucher anzog.

www.raupp.com